Bei einigen Zigarren und Mojitos auf der Loggia von Schloss Lustheim wurde die Idee für eine weitere gemeinsame Reise geboren. Diesmal sollte es nach Spanien gehen, das die Geschichte Kubas so intensiv beeinflusst hat. Und natürlich ist der ausgewählte Reiseleiter wieder “unser” Georg Bayerle.

Inzwischen sind die ersten Planungen gelaufen und der Zeitraum festgelegt. Es fehlt noch die Reisekalkulation und damit auch der Reisepreis. Dieser muss noch nachgeliefert werden.